#1

Kaum biste Weg...

in Fragen und Anträge an die Admins 27.01.2019 08:38
von RohFrenzy | 435 Beiträge | 1335 Punkte

Hi ...
mensch da denkste dir, schaust mal wieder aufn server nachm update ... ahnst nix schlimmes und rennst mal deine sachen ab ... und merkst das dein shop dir nich mehr gehört.. gehts noch? informiert man darüber eigentlich nich normalerweise? oder fragt zumindest im ansatz nach ob ich damit vllt ein problem hätte? "uh frenzy is weg, der hat da bestimmt nix gegen" hör ich irgendwie niemanden sagen, weil diese logik irgendwie auch keinen sinn macht.
Und nach all dem was ich für den server gemacht hab ... is das der heftigste arschtritt den man einen verpassen kann.

Aber auf meine meinung wurde eh schon immer irgendwie geschissen :D is ja nix neues ...


\[T]/ Praise the Sun

nach oben springen

#2

RE: Kaum biste Weg...

in Fragen und Anträge an die Admins 27.01.2019 11:59
von jalindro | 707 Beiträge | 2121 Punkte

Hallo Frenzy,

Wie kaum ein anderer hast du den Server ganz offiziell verlassen und dir einen anderen Platz zum Spielen gesucht.
Ich hatte deshalb keine Hoffnung, dass du wiederkommst. Etliche Spieler haben mich gefragt warum Ware XXX leer ist
und wie es mit den Shops weitergeht. Normalerweise hätte ich inaktive Shops geschlossen und markiert.

Nun sind deine Shops eine bekannte und geschätzte Institution des Servers und ein wahnsinniges Achievment
deinerseits dass ich gerne erhalten wollte. Ich dachte, es wäre in deinem Sinn die Shops am Leben zu halten,
also hatte ich nichts dagegen sie weiterzugeben. Und nein, an nachfragen hatte ich nicht gedacht. Zum einen,
weil dein Abgang derart endgültig schien, zum anderen weil er mir persönlich in seiner Gesamtheit und seinen
Folgen doch einen rechten Hieb verpasst hat und ich keine Lust auf weitere Kommunikation hatte.

Es tut mir leid dafür, ich wollte dir mit der Aktion nicht schaden. Wenn du einen Vorschlag hast die Situation
zu bereinigen dann höre ich ihn mir gerne an.

jalindro

nach oben springen

#3

RE: Kaum biste Weg...

in Fragen und Anträge an die Admins 27.01.2019 12:20
von RohFrenzy | 435 Beiträge | 1335 Punkte

Danke für die Stellungnahme,

ansich hätte ich kein Problem damit die Shops abzugeben, aber es so zu entscheiden und zu sagen "keine lust auf kommunikation" finde ich etwas daneben. Du weisst das man immer, egal um was es ging, mit mir reden konnte und auch im nachhinhein hab ich dir geschrieben und versucht ratschläge zu geben. Das diese Ignoriert oder als nichtig erachtet werden, ist ein anderes Thema und eines auf welches du früher oder später eh noch stoßen wirst. Das ich dir den Hieb verpasst hab tut mir zwar leid, aber lässt sich nicht rückgängig machen. Mein Rücktritt und dessen Folgen waren nunmal die unweigerliche Konsequenz der Summe aller misstände auf dem Server.
Die Wege der Kommunikation waren offen, egal ob rücktritt oder nicht ... Dein Zeug hätte ich schliesslich auch net einfach irgendwem auf Anfrage abgegeben. Ich hätte wenigestens auf eine Information gehofft und nicht auf eine "baff zack so isses" Geschichte.


\[T]/ Praise the Sun

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Melinuschka
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 788 Themen und 5662 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Echos202000, Fiete, jalindro, Martin_der_Rote, mnjp49h8, SkyCraftrt, TobiCraft0409